ARBEITSWELTEN GESTALTEN …

– seit 2001 –

sinnhaft, menschlich und erfolgreich.

Unser Beratungsansatz

Um unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen, fragen wir zuerst nach dem Wozu. Gemeinsam definieren wir dann den Sinn des Veränderungsprozesses und entwickeln ein attraktives Zielbild, das den gewünschten Zustand beschreibt.

Ziele unserer Kunden sind zum Beispiel:

  • Zusammenarbeit im Team und der Organisation verbessern
  • Kundenzufriedenheit und Ausrichtung auf den Kunden steigern
  • Kommunikation verbessern
  • Klare Verantwortlichkeiten und Entscheidungsstrukturen schaffen
  • Konflikte vorbeugen und lösen
  • Arbeitgeberattraktivität steigern
  • Mitarbeiterzufriedenheit befördern
  • Abläufe optimieren, Qualität verbessern
  • Selbstorganisation fördern
  • Führung gestalten und entwickeln
  • Persönliche Weiterentwicklung
Mit Hospitationen, Interviews, Workshops oder Mitarbeiterbefragungen entwickeln wir ein Verständnis von Ihrer aktuellen Situation, dem Kontext und den Einflussfaktoren. Dabei beziehen wir alle wichtigen Beteiligten, wie Auftraggeber, Mitarbeiter und interne Kunden ein.
Der Beratungsprozess verläuft Schritt für Schritt. Wir konzipieren die ersten Maßnahmen des Veränderungsprozesses und setzen diese um. Gemeinsam mit Ihnen reflektieren wir deren Wirkung und passen das weitere Vorgehen an. Beispiele aus unserem Methodenrepertoire finden Sie hier

Kundenstimmen

„Wir haben mit der Unterstützung von con!flex in mehreren Senioreneinrichtungen ein Delegationboard (= Verantwortungsmatrix) eingeführt. Es klärt die Zuständigkeitsbereiche und Entscheidungsprozesse und verbessert dadurch ganz stark die Verantwortungsübernahme aller Mitarbeiter*innen für ihre jeweiligen Aufgaben. Es sorgt für einen reibungsloseren Ablauf und damit schlussendlich auch für zufriedenere Bewohner. Insgesamt stieg die Motivation, was wiederum zu deutlich weniger Fluktuation und zu einer sinkenden Krankenquote geführt hat. Wir sind mit der – seit vielen Jahren – äußerst professionellen und wie immer sehr angenehmen Zusammenarbeit mit den Beratern von con!flex sehr zufrieden.“

Matthias Rüth

Geschäftsführer, Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg

„Wir haben mit Hilfe von con!flex ein Teamboard entwickelt und in mehreren Abteilungen unserer Klinik eingeführt. Es hat die interdisziplinäre Zusammenarbeit nachhaltig verbessert, ein Lösungsdenken bei den Mitarbeitern befördert und damit mehr Selbstverantwortung etabliert. Das Teamboard wurde damit ein wesentliches Instrument unserer kontinuierlichen, patientenzentrierten Verbesserungsarbeit. Unsere Pilotbereiche sind mit der kompetenten Unterstützung und mit den erzielten Ergebnissen durch die Berater, Trainer und Coaches von con!flex äußerst zufrieden. Wir werden das Teamboard gemeinsam unternehmensweit einführen.“

Jürgen Winter

Vorstand, KU Klinikum Altmühlfranken

„Eines der besten Seminare, die ich je besucht habe. Sehr interaktiv und bereichernd.“ „Besonders gefallen haben mir die vielen guten Praxisübungen.“ „Der gesamte Kurs ist spitze und ich kann ihn nur weiterempfehlen!!!!“ „Perfekt, weiter so!“

Teilnehmerstimmen…

…aus einer unserer Train-the-Trainer-Ausbildungen für ein großes Software- und IT-Unternehmen

Referenzen

ARBEITSWELTEN

sinnhaft, menschlich, erfolgreich GESTALTEN

Dienstleistungen

In der Veränderungsarbeit für unsere Kunden setzen wir auf unterschiedlichste Methoden

NEUE ARBEITSFORMEN
Wir stellen gängige Praktiken auch gerne mal in Frage, wenn sie nicht zum gewünschten Ziel führen. Im kritisch-konstruktiven Diskurs mit unseren Kunden und intern entwickeln wir neue Arbeitsformen und Tools. Erfahrungen in unterschiedlichsten Branchen und unsere Innovationslust helfen uns dabei.

 

  • Verantwortungsmatrix (alias Delegationboard)
  • Teamboard (KANBAN/Kontinuierliche Verbesserung)
  • Mitarbeiterdialog
  • Kollegiale Beratung
  • Betriebssystem zur Selbstorganisation
MODERATION
Als Moderatoren werden wir gebucht, um im Dialog nachhaltige Lösungen zu entwickeln. Unsere maßgeschneiderten Konzepte lassen den passiven Teilnehmer zum aktiven Teilgeber werden.

 

  • Workshops, z.B. zur Strategie- und Prozessfindung
  • Teamentwicklung
  • Open-Space / Word-Café
  • Zukunfswerkstatt
  • Klausurtagung
  • Innovation fördern durch Design-Thinking
  • Kulturboard
TRAINING & SEMINARE
Aus zwei Jahrzehnten Erfahrung wissen wir, wie Lernen gelingen kann. Dieses Know-how aus Erwachsenenbildung, Lernpsychologie, Gehirnforschung, sowie aus Selbst- und Fremdversuchen 😉 packen wir in unsere kundenspezifischen Seminarkonzepte:

 

  • Lösungsorientierte Kommunikation
  • Ausbildung interner Coaches
  • Konfliktlösung
  • Führungskompetenzen
  • Train-the-Trainer
  • Moderieren, präsentieren und visualisieren
  • Achtsamkeit und Resilienz
  • Zeit- und Selbstmanagement mit Outlook
  • Planspiel: Lean, KVP und Teamarbeit erleben
COACHING
Wir coachen zum Beispiel Menschen,

  • die das Gefühl haben, in einer beruflichen Sackgasse zu stecken und neue Perspektiven suchen,
  • die ein klares Ziel vor Augen haben und Begleitung in der Umsetzung suchen,
  • die in eine neue Rolle hineinwachsen wollen,
  • die wir im Rahmen von organisationalen Veränderungsprozessen begleiten.

Die persönliche Beziehung zum Kunden und empathisches Arbeiten auf Augenhöhe sind uns dabei wichtig. Wir haben ein echtes Interesse an den Anliegen unserer Coachees und nutzen ein breites Methodenspektrum, um auf die unterschiedlichen Bedürfnisse einzugehen.

QUALITÄTSMANAGEMENT
Für Organisationen, deren Kerngeschäft Bildung, Beratung oder soziale Arbeit ist, bietet unsere Schwestergesellschaft con!flex Qualitätstestierung GmbH ein branchenspezifisches Testierungsverfahren an. Qualität wird hier nicht als technisches Verfahren gesehen, sondern als Triebfeder für die Organisationsentwicklung. Mehr dazu finden Sie unter www.conflex-qualitaet.de.

Aktuelle Themen & Projekte

con!flex Teamboards

Gerne begleiten wir Sie dabei, mit modernen Arbeitsformen der immer größer werdenden Dynamik in der Wirtschaft proaktiv begegnen zu können. Dabei ist es wichtig, Mitarbeiter noch stärker einzubinden, anspruchsvollere und abwechslungsreichere Arbeitsaufgaben zu übertragen, Verantwortung abzugeben und Selbstverantwortung zu ermöglichen. Gleichzeitig gilt es entsprechende Rahmenbedingungen, Freiräume und Entwicklungsmöglichkeiten zu schaffen. Unser Teamboard ermöglicht und unterstützt gute Arbeit im Interesse der Kunden und der Mitarbeiter. Sie können hier mehr über den Nutzen und die Funktionsweise des Teamboards erfahren.

Die Verantwortungsmatrix - Ein Instrument für mehr Schnelligkeit und Transparenz in der Organisation

Die Einführung der Verantwortungsmatrix (alias Delegationboard) löst einen Prozess der Organisationsveränderung aus. Dies geschieht durch die Reflexion der Arbeitsweise und nicht zuletzt durch das schrittweise Abgeben von mehr Entscheidungsbefugnis an die Mitarbeiter oder Teams.

Schon der Schritt der Klärung setzt in der Regel einen starken positiven Veränderungsimpuls. Die Vorteile liegen in der Entlastung für die Führungskräfte, in der gesteigerten Transparenz in der Tätigkeit und Verantwortung, in der Verbesserung der Kommunikation und in der Vermeidung von Rückdelegation.

Laden Sie den weiterführenden Artikel hier herunter oder lesen Sie ihn bei medium.

Eine Fassung des Artikels speziell für Senioreneinrichtungen und Pflegeheime finden Sie hier.

Instrument: Organisationen verstehen, dann verändern

Sie sollten weiter lesen, wenn Sie ein nützliches Instrument zur Organisationsanalyse kennen lernen möchten. Dieses wenden wir hier am Beispiel einer Klinik an. Es eignet sich aber für alle Arten von Organisationen.

Laden Sie den weiterführenden Artikel hier herunter oder lesen Sie ihn bei medium.

con!flex – Personal- und Unternehmensentwicklung

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

7 + 8 =

Ich habe die Datenschutzbestimmung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Nachricht!
con!flex – Personal- und Unternehmensentwicklung

Lange Straße 37
96047 Bamberg

Tel. 0951 – 700 87 43
Fax 0951 – 700 96 444